Arbeitsgemeinschaft Württemberg e.V.

Briefmarkenmesse Ulm 2022

27.10.2022

Messestand vom 27. bis 29. Oktober 2022

Was wird geboten?

NEU: Die Internationale Briefmarken-Börse findet jetzt in Ulm statt! 

Deutschlands größte Briefmarkenmesse kehrt auf die Bühne zurück. Die Internationale Briefmarken-Börse findet in ihrem neuen Domizil in Ulm statt! Briefmarken aus aller Herren Länder, Briefe, Ansichtskarten, Ganzsachen, kostbare Raritäten und topaktuelles Zubehör: Das atemberaubende Angebot der vielen Händler, Postverwaltungen, Fachverlage und Auktionshäuser wird an diesen drei Tagen in der Ulm-Messe so wie früher in Sindelfingen wieder Tausende von Philatelisten begeistern. Eindrucksvolle Fachvorträge, der internationale philateliehistorische Wettbewerb „Postgeschichte live“, die beliebten Jugendtage des Landesring Süd-West der Deutschen Philatelisten-Jugend e. V. und die geballte Expertenkompetenz der vielen Arbeitsgemeinschaften und philatelistischen Verbände sorgen für ein Höchstmaß an gezackten Spaß.

Wir sind während dem gesamten Messezeitraum mit einem Beratungs- und Verkaufsstand für Sie verfügbar. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Homepage Internationale Briefmarken-Börse


Ort

Perfekte Lage: Platziert am Autobahnkreuz zwischen den wirtschaftsstarken Metropolen Stuttgart und München, von allen Seiten bestens erreichbar. Auch mit dem ICE.

Ulm-Messe
Böfinger Str. 50
89073 Ulm Deutschland


Öffnungszeiten

Do. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 16.00 Uhr


Eintrittspreise

Tageskarte: 5,00 €

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt